Vegane Arme Ritter

Arme Ritter ohne Ei? Mit diesem Rezept genießt du den Klassiker der schnellen (Studierenden-)Küche ganz einfach in vegan. Und in gesund natürlich.

Vegan Arme Ritter
Share:

Wer denkt bei armen Rittern nicht sofort an den schnellen Comfort Snack aus Kindertagen oder das improvisierte WG-Frühstück aus dem Studi-Alltag? Wenn du jetzt nur an Märchen und Prinzessinnen denkst, macht das aber auch nichts, denn dieses Rezept für vegane Arme Ritter schmeckt sowohl der geübten Herrscherin der faulen Küche, als auch komplett Unwissenden.


 

Nur nochmal zur Erinnerung: Eigentlich brauchst du für arme Ritter ein Ei-Gemisch, aber in veganen Zeitaltern gibt’s ja zum Glück einige Alternativen, mit denen du Ei nicht nur „ersetzen” kannst, sondern richtig upgraden solltest!



Ganz funktional gedacht sorgen in diesem Rezept nämlich erstens Kichererbsenmehl und Plant Protein für den „Ei-artigen” Geschmack und Leinsamen für die richtige Textur. Aber jede Mahlzeit soll ja auch den Körper mit Nährstoffen verwöhnen und stärken und da holt das vegane Arme Ritter Rezept so richtig Punkte:


 

  • Eiweiß: Ja, ab jetzt zählen auch Arme Ritter zur veganen Proteinquelle, weil der Plant Protein Mix gut verdauliches Eiweiß aus Reis und Erbsen enthält. Dank Banane, Lucuma und Maca eignet sich der Mix perfekt zum Backen und gibt eine schöne Konsistenz. Das Kichererbsenmehl liefert ebenfalls pflanzliches Protein!


  • Gesunde Omega-3-Fettsäuren aus Leinsamen


  • Beruhigende Superfoods: Unser Golden Mellow Mix schenkt den armen Rittern nicht nur die goldene Farbe, sondern enthält Adaptogene wie Ashwagandha, die sich positiv auf das Nervensystem auswirken. Kurkuma und Zimt sorgen für einen leicht spicy Würz-Kick und geben dem Rezept einen Hauch Ayurveda-Feeling.


    So, genug erzählt, jetzt aber ran an die Pfanne! Mit diesem veganen Rezept wird jeder arme Ritter zum nährstoffreichen Prinzen!

Rezept: Vegane Arme Ritter

1 Portion

Zutaten:


  • 1-2 TL Golden Mellow Mix (je nach gewünschter Intensität)
  • 1 EL Plant Protein Mix
  • 1 EL Kichererbsenmehl 
  • 2 EL gemahlene Leinsamen 
  • ½ TL Zimt
  • 250 ml pflanzliche Milch
  • 2 Scheiben Brot deiner Wahl
  • Toppings: Ahornsirup, frisches Obst, Nussmus, Joghurt, Nüsse


So geht’s: 


  1. Gemahlene Leinsamen, Your Super-Mischungen, Kichererbsenmehl und Zimt zusammen mit Pflanzenmilch in einer Schüssel verquirlen.
  2. Beiseite stellen und die Mischung 5-10 Minuten lang eindicken lassen. 
  3. Eine große Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen. 
  4. Tauchedas Brot in die Mischung und bestreiche es von beiden Seiten.  
  5. Das Brot von beiden Seiten braten, bis es gebräunt ist.
  6. Aufstapeln, mit Toppings nach Belieben garnieren und genießen!



Dieses Rezept könnte dir auch gefallen:

Schoko French Toast

Verwendete Produkte

Plant Protein

Plant Protein

Vielseitiges veganes Proteinpulver mit Maca

Rated 4.9 out of 5
Based on 590 reviews

29.99€

Golden Mellow

Golden Mellow

Goldene Milch-Mischung zur Entspannung

Rated 4.8 out of 5
Based on 1455 reviews

24.99€